DSC_4165_2

Kellerstöckel Strem | gebaut | 2014-2015 | 7522 Strem.

Ein typisches Kellerstöckel im Südburgenland aus den 70er Jahren soll generalsaniert und der Dachstuhl ausgebaut werden.
Der Keller bleibt erhalten, das Erdgeschoß mit vormals Presshaus und Aufenthaltsraum wird zu einem großen Wohnloft zusammengeschalten. Der unausgebaute Dachraum wird zum Volumen des Wohnlofts addiert. Dadurch entsteht über der Hälfte der Grundfläche eine zweite Ebene, die andere Hälfte wird freigelassen, um die Raumhöhe maximal auszunutzen und im kleinvolumigen Bau eine großzügiges Wohngefühl zu schaffen. Die nach naturschutzrechtlichen Aspekten geschützte Fassade wird schonend thermisch saniert, die Fenster nach Kellerrichtlinien ausgetauscht. Die überdachte Terrasse wird mit neu konzipierten Holzschiebeläden zu einer windgeschützten und schattenspendenden Veranda umfunktioniert.