Modell_Entwurf

Wohnungsumbau Gregor Mendel Strasse | in Planung | 2014 | 1180 Wien.

Eine Dachgeschoßwohnung aus den frühen 90er Jahren soll im Bereich der Versorgungsräume Küche, Bad, WC und Vorraum umgeplant werden. Die Küche soll dabei als zentraler Raum vergrößert werden.
Um in das in der Mitte des Raumgefüges liegende Badezimmer natürliches Licht bringen zu können, wird am Ende der Küchenzeile eine Glaswand mit Lüftungsluke errichtet. Küchenzeile und Badewannenbereich bilden eine durchgängige Versorgungsschiene. Um beide Bereiche größer erscheinen zu lassen, wird der Wandbelag an der Küchenrückwand bis in das Badezimmer gezogen. Die Wand ist als natürliches Wandbild in Marmor geplant.
Dusch- und Wannenbereich werden zu einer Sanitärbox zusammengefasst. Im Vorbereich des Badezimmers entsteht ein großer Waschplatz.

Grundriss

Schnitt